Energetische Sanierungen – Ökologische Dämmungen

 

Gesund, nachhaltig, energieeffizient – wer sich natürliches und gesundes Wohnen wünscht, findet in der Massivholzmauer den passenden Werkstoff.

Energetische Sanierungen und ökologische Dämmungen entlasten hingegen das Haushaltsbudget und
reduzieren den Bedarf an fossilen Energie-
trägern auf ein Minimum.
Wir bieten:
  • Beratung, Planung und Umsetzung von energetischen Sanierungen
  • Beratung, Planung und Umsetzung von ökologischen Dämmungen
  • Dämmung mit Holzfaserdämmplatten u.v.m.
  • Durchführung von Einzelmaßnahmen, z.B. Austausch der Fenster
 

 

 

Gesundes Wohnen

Den Großteil unseres Lebens verbringen wir im Inneren: in unserer Wohnung, im Büro, in der Schule. Ein gesundes Raumklima ist deshalb von enormer Bedeutung – oft ist die Luft in Innenräumen noch stärker mit Schadstoffen belastet, als außen. Baustoffe, Farben oder Lacke können Gifte und Lösungsmittel in die Luft abgeben.
Kopfschmerzen, Schleimhautreizungen, Übelkeit und Schwindelgefühle sind typische Gesundheitsbeschwerden bei Innenraumschadstoffen. Wir verwenden für unsere Bauten nur natürliche Baustoffe, wie z.B. Lehmputz oder Massivholz aus unbehandeltem Holz.
Durch den völligen Verzicht auf Leimen, Folien und anderen Chemikalien werden keine Lösungsmittel freigesetzt. Ein atmungsaktives Wohnklima und die Abschirmung von hochfrequenten Wellen (z.B. Mobilfunkwellen) durch die Trägheit und Masse des Massivholzes stellen weitere Pluspunkte dieser natürlichen Bauweise dar.

 

oeko 4

 

Energetische Sanierung

Die Heizkostenabrechnung treibt Ihnen die Tränen in die Augen? Dann ist eine energetische Sanierung oder eine ökologische Dämmung auf Dauer wohl die günstigere Alternative. Rufen Sie uns an – wir erstellen einen Kostenvoranschlag für Ihre energetische Sanierung oder ökologische Dämmung!


Auch in Zukunft werden steigende Preise für Energie den Geldbeutel belasten – eine energetische Sanierung kann diese Entwicklung abfedern. Zudem ist eine Sanierung nach ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten immer auch mit einer Wertsteigerung des Gebäudes verbunden – genug Gründe also, ernsthaft über energiesparende Baumaßnahmen nachzudenken.


Energiepotentiale schlummern überall: Vom Einsatz erneuerbarer Energien wie z.B. Solarthermie über die Wärmedämmung von Fassade und Dach bis hin zum Austausch der Fenster. Häuslebauer können dabei auch auf Förderungen des Bundes zurückgreifen.

 

 

oeko 2

 

Ökologische Dämmungen

Die meiste Zeit unseres Lebens verbringen wir zuhause: Die Abende, Nächte, die Wochenenden... unser Heim hüllt unseren Körper ein. Unser Organismus reagiert auf Baustoffe über die Atemluft und die Haut. Auch deshalb sollte die Wahl der Dämmstoffe gut überlegt sein.


Glücklicherweise können Häuslebauer inzwischen auf eine Vielzahl von natürlichen und umweltfreundlichen Baustoffen zurückgreifen, wie z.B. Holz aus heimischen Wäldern und zertifizierter nachhaltiger Waldbewirtschaftung. Gerade Holzfaserdämmstoffe haben sich wegen ihrer hervorragenden Ökobilanz als sinnvolle Alternative zu Mineralfaserdämmstoffen etabliert. Wir beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten beim Bauen mit Naturdämmstoffen!

 

 

oeko 3